Kürzliche Posts

Archives

 

Landesliga

#Spielbericht: 17. Spieltag: SG Schlern – SSV Weinstrasse Süd 2:1 (2:1) | Schlern kämpft sich zum Sieg…

Dass Kampf und Leidenschaft im Fußball zwei entscheidende Faktoren sein können bewies das Spiel der SG Schlern gegen die Weinstrasse Süd. Knapp 70 Minuten musste unsere Mannschaft mit einem Mann weniger auftreten, doch dank der richtigen Einstellung und dem wiedergefundenen Teamgeist konnte man über die ersten…

#Spielbericht: 14. Spieltag | Kaltern – SG Schlern 2:0 (0:0) | Ärgerliche Niederlage gegen Abstiegskonkurrenten…

In einer rassigen und bis zum Schluss spannenden Partie musste die SG Schlern eine schmerzvolle Niederlage hinnehmen. Gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf war die SGS vor allem in Halbzeit eins die klar bessere Mannschaft.  Man hatte das Spiel voll im Griff, kontrollierte das Geschehen...

#Spielbericht: 13. Spieltag: SG Schlern – SSV Ahrntal 0:0 (0:0) | Gerechtes Unentschieden gegen Tabellenprimus…

Dass die SG Schlern weiter Fußballspielen kann hat sie in den letzten Partien definitiv gezeigt. Nach der unglücklichen Niederlage gegen den damaligen Tabellenersten Bozner FC und dem Auswärtssieg in Albeins erkämpfte sich die SGS am 13. Spieltag ein hochverdientes 0:0 gegen den neuen Tabellenführer. Das...

#Spielbericht: 10. Spieltag: ASV Latsch – SG Schlern 0:0 (0:0) | Schlern übernimmt rote Laterne

Punkt geholt, und trotzdem Letzter: Da die direkten Konkurrenten im Abstiegskampf allesamt voll punkteten rutschte die SGS nun auf den 16. und somit letzten Tabellenplatz ab. Gegen den ASV Latsch und unserem Ex-Trainer Memmo wurden die Punkte gerecht geteilt. Weder die Hausherren noch die Gäste…

#Spielbericht: 9. Spieltag: SG Schlern – ASV Salurn 2:3 (2:2) | Schlern im Tabellenkeller angekommen…

Durch die bereits sechste Niederlage im neunten Meisterschaftsspiel befindet sich die SG Schlern nun gemeinsam mit dem ASC Passeier auf dem letzten Tabellenplatz. Wiedereinmal war die beängstigende Chancenauswertung und die Passivität bei Standards ausschlaggebend für die erneute Niederlage. Während Salurn wirklich all seine Chancen nutzte...